Poker card Games

Alles über Poker Card Games

May-23-17

Die berühmten Pokerspieler aus dem europäischen Raum

Posted by abhi On May - 23 - 2017

Das Poker Spiel fasziniert die Spieler seit dem 19Jh. bis zur heutigen Zeit und schafft jedes Jahr einen neuen Gewinnerkreis. Wer hatte die Ehre den Namen „der beste Pokerspieler“ zu tragen?

Das wunderbare Pokerspiel

Poker begann seine Entwicklung ab dem frühen 19Jh., als die französischen Amateure es zu einem bedeutsamen Spiel entwickelten und weiter in die Vereinigten Staaten verbreiteten.  Seitdem wurde Poker mehrmals verändert und verbessert. Die Pokerspieler versammelten sich nicht nur zum Spielen, sondern auch, um Erfahrungen auszutauschen, was damals eine Sensation war. Jeder Spieler hatte die Möglichkeit, den anderen zu beobachten und daraus zu erschließen, ob der Gegner gute oder schlechte Karten hatte.

Ab den 70er Jahren erlebte das Pokerspiel einen Boom, was die Entstehung des professionellen Pokerspiels einläutete. Man hatte Poker Turniere eingeführt, wo die Amateure und Anfänger die Erfahrenen beobachten konnten und daraus einige Erkenntnisse ableiten konnten. Solche Tourniere fanden zuerst in USA statt und nur später habenDie berühmten Pokerspieler aus dem europäischen Raum sich nach Europa verbreitet. Mit der Entwicklung der Online Glücksspielindustrie ist das Pokerspiel noch begehrter geworden als zuvor, da die Spieler die perfekte Möglichkeit haben, das Spiel von zuhause genießen zu können, ohne irgendwo hinfahren zu müssen.

Der deutsche Poker Star

Die Online Glücksspielindustrie hat vielen Spielern eine Hoffnung gegeben, ihre Träume wahr zu machen und dabei die Erfahrung im Umgang mit Endgeräten zu sammeln. Die Spieler haben die Möglichkeit, book of ra deluxe kostenlos online spielen ohne anmeldung und die Zeit mit Spaß und Freude verbringen zu können

Obwohl die höchste Anzahl der besten Poker Spieler aus dem amerikanischen Raum stammen, gibt es auch erstaunliche Geschichten über die Spieler, die aus Europa stammen. Ein perfektes Beispiel dafür ist Marvin Guido Rettenmaier, der unter dem Spitznamen Mad Marvin in der Poker Welt bekannt ist. Er war noch Student, als er vom Pokerspiel fasziniert war und er hat sehr viel Online Poker gespielt. Marvin hat lange gezweifelt, ob er zu den professionellen Pokerspielern wechseln sollte und den zukünftigen Beruf verlassen sollte.

Er hatte sehr lange online gespielt und in 2007 widmete er sich dem Pokerspiel. Nach ein paar Jahren schlechter Erfahrungen fiel es ihm schwer, optimistisch zu sein. Aber in 2012 hat er zwei Titel bei der World Poker Tour gewonnen, was ein unglaublicher Erfolg war. Innerhalb von 18 Wochen hat er mehr als sechs Millionen Dollar verdient und zählt zu den berühmtesten Pokerspielern der Welt.

Der Glückspilz aus Berlin

Die Geschichte von Ole Schemion aus Berlin haben viele Poker Fans überrascht, da der junge Spieler in 2011 mehr als 50.000 Euro gewonnen hat. Aber es war nur der Anfang eines erstaunlichen Ereignisses, da er schon in 2012 mehr als eine Million Euro bei einer Poker Tour in Cannes gewonnen hat.

Sein Erfolg begleitet ihn jedes Jahr und schenkt ihm satte Gewinne. Alleine beim Poker Tournier hat er mehr als 12,5 Millionen Dollar verdient und damit eine sichere Zukunft für sich gesichert. Ole Schemion ist ein perfektes Beispiel dafür, wie man mit Poker sein Leben verändern kann.

Comments are closed.